About

mentalier ist eine psychologische Praxis und ganzheitlicher Gesundheitsdienstleister für Privatpersonen & Unternehmen. Mein Name ist Germaine Mathan und ich freue mich, Ihnen hier etwas über mich und meine Arbeit erzählen zu dürfen.

Qualifikationen

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Psychologische Beraterin & Personal Coach
  • Stressmanagement-Trainerin
  • Entspannungstherapeutin
  • Yogatherapeutin
  • Achtsamkeitstrainerin
  • Nordic Walking Trainerin
  • Mediatorin
  • Systemische Familienberaterin

 

Meine Haltung als Beraterin und Therapeutin ist humanistisch, offen und uneingeschränkt wertschätzend. Jeder Mensch ist sein eigenes Wunder, das es zu entdecken und zu entfalten gilt. Alles das, was sich dieser lebenslangen Entdeckungsreise in den Weg stellt und die freie Entfaltung unseres Selbst blockiert, kann sich in Form von Störungen in unserem Denken, in unseren Emotionen, in unserem körperlichen Wohlgefühl und in unseren Beziehungen zu anderen zeigen. Meines Erachtens, geht es nicht einfach darum, Hindernisse zu beseitigen, sondern zu lernen, bewusst und konstruktiv mit Situationen sowie mit uns, unseren Gedanken und unseren Emotionen umzugehen. Freiheit ist, wenn uns in unserer individuellen und schöpferischen Entfaltung nichts blockiert, damit wir authentisch und selbstbestimmt leben können.

Meine Philosophie „Inspiration & Flow“ beschreibt ein initiales Momentum des kreativen Aufbruchs, bevor wir uns einer Aufgabe ganz hingeben. Es beschreibt das Gefühl des Momentes, in dem sich Intuition und Verstand verbinden und in unser Handeln einfließen. Ein Handeln, das sich aus Inspiration und Bewusstsein und somit intrinsisch aus uns selbst heraus entwickelt, ist kraftvoll und energiespendend (Eustress). Das Bewahren einer inneren Haltung, die Inspiration jederzeit ermöglicht, erachte ich als Basis konstruktiver Prozesse und lebendiger Entwicklungen. Suche nach Inspiration, dann kommt die Lösung von ganz allein.

Meine Arbeitsweise ist integrativ, achtsamkeitsbasiert und körperorientiert. Ich arbeite mit unterschiedlichen Verfahren und Methoden der humanistischen Psychotherapie, mit Interventionen aus der buddhistischen Psychologie und der kognitiven Verhaltenstherapie. Gespräche sind natürlich gut und wichtig. Aber vor allem bevorzuge ich ein aktives und kreatives Arbeiten. So kommt es vor, dass ich mit Klienten die gesamte Sitzung zwischen buntem Papier und Stiften am Fußboden verbringe, wo wir ganz nebenbei auch noch ein paar Atem- und Entspannungsübungen ausprobieren.

Über 20 Jahre Berufserfahrung, seit 2005 selbstständig. Im ersten Berufsleben: Kaufmännische Ausbildung sowie Studien und Weiterbildungen in Betriebswirtschaft, Kommunikation und Design. Freie Konzeptionerin, Kommunikationsberaterin und Unternehmerin in den Bereichen Unternehmenskommunikation und neue Medien. Zweites Berufsleben: Seit 2011 Coaching, Prozessbegleitung und Konzeptionsprojekte im Bereich Gesundheit und Pädagogik. Therapeutische Arbeit und Aufbau von mentalier seit 2016.

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention sowie Mitglied des Fördervereins der Deutschen Stiftung Mediation.