Krisen meistern und neue Lebenskonzepte entwerfen

Nicht immer sind „nur“ der Wunsch nach Selbstverwirklichung und Persönlichkeitsentfaltung der Grund für den Entwurf eines neuen Lebenskonzeptes. Krisen, Krankheiten, Verluste und belastende Lebensereignisse können uns in Lebensumstände zwingen, die wir nicht freiwillig gewählt haben und als belastend empfinden. Das Gefühl festzustecken, „in sich gefangen zu sein“ und nicht zu wissen, wie es weitergehen soll, sind in solchen Situationen typisch und werden oft begleitet von Ängsten, Selbstwertproblemen und Unsicherheit.

In der Beratung oder der Therapie geht es dann in erster Linie um Strategien zur Bewältigung der aktuellen Situation und des Alltags, um Selbstmanagement und Selbstfürsorge. Es geht darum, die Widerstandskräfte zu stärken, sich seiner Ressourcen wieder bewusst zu werden, in Balance zu kommen und neue Perspektiven zu entwickeln, um wieder positiv in die Zukunft blicken zu können.

Schlussendlich geht es auch um Selbstentfaltung. Wir alle wollen „unser Leben“ leben – selbstbestimmt, authentisch, nach unseren persönlichen Vorstellungen und eigenen Ideen. Jede Krise bringt auch neue Einsichten, Chancen und Möglichkeiten mit sich. Diese neuen Wege zu entdecken und für sich zu erobern, ist das Ziel der Therapie sowie auch der psychologischen Beratung und des Coachings.

Gerne begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem Weg und stehe Ihnen ermutigend, mit einer frischen Brise Inspiration zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.